Recherche:
Derzeit sind 44175 Totenzettel online.
  • Hinweise zur Sammlung
  • Gesamtliste anzeigen
  • Totenzettelsammlung Rhein-Erft


    Vorheriger Totenzettel Nächster Totenzettel





    Virnich, Franz



    Totenzettel-Nr.: 20186
    Name: Virnich
    Vorname: Franz
    Geburtsort: Bonn
    Geburtsdatum: 28.03.1882
    Sterbeort: Brandenburg/Havel
    Sterbedatum: 05.04.1943
    Bearbeiter: Martin Flecken (Bild)/Josef Wißkirchen (Text)
    Sammlung: Martin Flecken, Neuss
    Sonstiges:
    Mitgl. kath. Studentenverbindungen; Juli 1934 Flucht vor Gestapoverhaftung nach den Niederlanden, dort 21.5.1940 im Minoritenkloster Wynandsrade (Lehrer) verhaftet; vom Volksgerichtshof 25.2.1942 zu 10 J. Zuchthaus verurteilt; n. 1 J. im Zuchthaus Brandenburg-Görden infolge "schleichender Hinrichtung" verstorben; Überführung in Familiengrab nach Köln nicht möglich; Grab auf Altstädter Friedhof in Brandenburg